Bleistift und Kreide Zeichnungen

Bleistift und Kreide Zeichnungen

Mit Schraffuren und Linien zu arbeiten, Formen, Figuren, Körper, Gegenstände und Stimmungen zu Papier zu bringen, ist für mich gleichermaßen Modellieren und Fantasieren mit dem Zeichenstift.

Das Zeichnen selbst kann Meditation, Suche, Entdeckungsreise oder eine Wanderung mit der Linie sein. Die Spuren des Zeichenstifts verdichten sich zu einem Bild, erschaffen einen visuellen Raum, aus Linien werden Gesichter, imaginäre Pflanzen oder surreale Sujets.

„Ausgrabungen“, 59 x 84cm, Bleischtift, Papier

„Die Weiße None“ 59 x 70cm, Bleistift, Papier

„Frau“ 60 x 50cm, Bleistift, Papier

„Schutzengel“ 59 x 70cm, Sepia Künstlerkreide, Papier

„Don Quijote“ 59 x 84cm, Bleistift, Papier

Interessieren Sie sich für ein grafisches Bild in dieser oder einer anderen Art, so freue ich mich! Nehmen Sie jetzt Kontakt mit mir auf!

Ihr Titel